Sommerheft RAD 2024 ist da!

Es ist soweit - Unser Sommerprogramm RAD 2024 ist da!

Cover: Sommerheft RAD 2024

Es ist soweit - Unser Sommerprogramm 2024 ist da!

"Für eine bessere, sicherere Rad-Infrastruktur für Kinder, Jugendliche und Erwachsene einzutreten ist leider nach wie vor eine absolute Notwendigkeit. Der Unfalltod des Radaktivisten Natenom am 30. Januar ging prominent durch die Presse. Seitdem kam es zu mehreren schweren Unfällen von Radler:innen in unserer Region. Auch hier ist leider der Handlungsbedarf nach wie vor sehr groß. Jedes weitere
ADFC-Mitglied macht unsere Stimme bei Politik und Verwaltung lauter. Jede:r Aktive mehrauf einer Demo, bei Aktionen, an Infoständen usw. macht unsere Anliegen deutlicher, sichtbarer und auffälliger. Wenn Du dich eigentlich auch mal gerne engagieren wolltest: Der richtige Zeitpunkt ist jetzt – komm auf uns zu!


Radfahren bedeutet aber zum Glück nicht nur Politik, Ärger und Gefahr, sondern auch Selbstbestimmung, klimafreundliche Fortbewegung, Entspannung und Freizeitvergnügen. Daher freue ich mich, dass wir auch dieses Jahr wieder Menschen dabei helfen, das Radfahren zu erlernen oder mehr Sicherheit zu gewinnen und dass wir mit diesem Heft fast 100 geführte Radtouren ankündigen. Ich wünsche euch allen einen schönen Start in den Frühling!"(Aus dem Vorwort von Markus Stich, Projekt- und Aktivenkoordinator)

Unsere Ehrenamtlichen haben sich wieder viele tolle Touren für März bis Oktober einfallen lassen. Da ist sicherlich für jeden Geschmack eine Radtour dabei.

Die Print-Version ist auf dem Weg zu unseren Mitgliedern. Diejenigen die sich für die Online-Version entschieden haben, können ab sofort das Programm einsehen und downloaden. 

Wir bitten alle, die eine Umstellung auf die digitale Version wünschen um eine kurze Mitteilung an kontakt [at] adfc-nuernberg.de

So können wir Rohstoffe, Druck- und Portokosten sparen.

https://nuernberg.adfc.de/veroeffentlichung/sommerheft-rad-2024-ist-da

Bleiben Sie in Kontakt